Luctua

Qualitätsberatung und Seminare

beratung

Beratung

Was macht eine gute Beratung aus? Diese Frage stelle ich mir immer wieder, wenn ich selber Hilfe bei Fachthemen suche. Ist es Erfahrung, Kompetenz, Vielseitigkeit, persönlicher Kontakt, schnelle Reaktion auf meine Anfrage, Verbindlichkeit oder der Preis? Sicher ist es eine Mischung aus allen genannten Dingen, aber für mich noch wichtiger ist immer die Frage „Stimmt die Chemie?“. Kann ich zu dem Berater Vertrauen aufbauen und versteht er, was ich in der Situation benötige? Wenn ich für mich diese beiden letzten Fragen mit „Ja“ beantworten kann, habe ich den Richtigen gefunden. Dann lassen sich alle anderen Dinge in der Regel problemlos klären, bis hin zu der Frage der Kosten.

Wenn es sich um eine einfache Fachfrage oder kurze Stellungnahme handelt, mag das nicht so entscheidend sein. Aber für eine umfängliche Beratung mit Strukturierung von Prozessabläufen, bei der tief in das Unternehmen geschaut werden muss, spielt es aus meiner Sicht eine große Rolle.

Mit diesem Wissen und aus den gemachten Erfahrungen, versuche ich Ihnen eine optimale Beratung unter Berücksichtigung der oben genannten Aspekte anzubieten.

Sie alle haben in der Regel Ihr Unternehmen nicht erst seit gestern gegründet, sondern blicken oft auf jahrzehntelange erfolgreiche Unternehmensgeschichte zurück. Daher ist der Ansatz meiner Beratung auf Bestehendem aufzubauen. Zusammen mit Ihnen herauszufinden, wo es sinnvoll ist und Not tut, Dinge zu verbessern. Sich einfach mal auf den „Rücken“ der Ware oder Dienstleistung zu setzen um zu sehen, wo es noch hakt. Oder nur mal die Brille Ihres Kunden aufsetzen um zu erkennen, warum es gerade zu solchen Problemen gekommen ist.

Am Ende soll auch eine „Hilfe zur Selbsthilfe“ herauskommen, die Sie in die Lage versetzt, zukünftig Dinge selber machen zu können – sofern Sie dies wünschen.

Wenn Sie wissen möchten, wobei genau ich Sie denn unterstützend beraten kann, klicken Sie einfach auf die Wertschöpfungskette.